Winterreifen

Vereiste, schneebedeckte oder nasse Fahrbahnen sind Zustände, die ein Winterreifen aushalten muss. Sie sind für Temperaturen unter sechs Grad Celsius konfiguriert. Sie bieten unter diesen Bedingungen einen kürzeren Bremsweg und rundum ein sicheres Fahrverhalten.

Winterreifen sind weicher und bleiben deswegen auch bei Minusgraden noch elastisch, um Fahrzeugen maximalen Halt auf der Fahrbahn zu gewähren. Dazu kommt ein besonderes Profil. Dieses fällt schon auf den ersten Blick mit seinem gröberen Profil und den zickzackförmigen Lamellen im Profil auf. Das Profil kann Schnee, Matsch und Nässe von der Lauffläche zur Seite verdrängen und so die Sicherheit eines Fahrzeugs enorm verbessern. Beim Abrollen öffnen sich die Lamellen und schießen den Schnee wieder auf die Fahrbahn zurück und wirken dann wieder wie kleine Greifhaken, die sich auf dem winterlichen Straßen im Untergrund förmlich festkrallen.

Ob beim Bremsen oder in der Kurve – ein Winterreifen gibt Ihnen so in jeder Fahrsituation mehr Sicherheit. Holen Sie sich deswegen gleich hier Ihre Reifen für den nächsten Winter.

Bei einem Kauf über 200€ erhalten sie einen 20% – Gutschein kostenlos dazu